News


Neue Schwimmkollektion

In Kürze wird die neue Z3R0D Schwimmkollektion in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar sein.

 

Pünktlich zum Trainingsstart in die neue Saison präsentieren wir den ersten Teil der 2019er Kollektion. Die neue Schwimmkollektion besteht aus chlorresistenten INVINCIBLE Material. Zwei Lagen sorgen dafür, dass die Schwimmbekleidung lange hält und man nicht durchsehen kann. Bei den Herren gibt es die Modelle Brief, Trunk und Jammer in modernen und erfrischenden Farben.

 

Der Schnitt des Badeanzugs haben wir im Vergleich zum Vorjahr verbessert, damit der Anzug noch besser anliegt. Für die Bikinis gilt nun neu: Mix&Match. Das heißt Du kannst das Oberteil und den Slip auch in unterschiedlichen Größen kaufen.

 

Ergänzt wird die Kollektion durch Accessoires wie Paddles, Pull Buoys, Finger-Paddles, Badkappen und vieles mehr.

 

Stay tuned! Im März kommen die neuen Triathloneinteiler und Neopren auf den Markt!!!

 

#z3r0d #racehard #trainhard


Limited Edition - 40 years KONA T-Shirt

Anlässlich des 40. Jubiläums des IRONMAN Hawaii haben wir zusammen mit dem Designer Ravenman ein ganz spezielles T-Shirt designt. Das T-Shirt ist weltweit auf 226 Stück (226km ist die Gesamtstrecke einer Triathlon-Langdistanz) begrenzt. Vorbestellungen sind unter Angabe der Größe per E-Mail an:

 

zerodshop@moovemee.ch

 

möglich. Ab Mitte nächster Woche ist das limitierte Shirt auch im Onlineshop oder über unsere Händler bestellbar. Der Preis beträgt: 39,95 Euro.

 

Nur solange der Vorrat reicht.

 

#kona #z3r0d #limitededition


European Championchips

Immer wenn ein Weltcup oder eine Europameisterschaft auf dem Programm steht ist Z3R0D vorne mitdabei. Das wasserabweisende Material unseres OSuits ist nämlich bei vielen Nationen beliebt, denn neben Frankreich tragen auch die Nationalmannschaften aus Österreich, Ungarn, Tschechien, Finnland, Israel und Brasilien unsweren Wettkampfeinteiler für die Kurzdistanz.

 

Bei den European Championchips (https://www.europeanchampionships.com/) hieß der Sieger wie schon bei den Weltmeisterschaften Frankreich. Platz 2 erkämpfte sich das Team der Schweiz um Nicola Spirig vor dem Team aus den Niederlande. Am 18. August steht dann der nächste ITU Weltcup in Lausanne (Schweiz) auf dem Programm. Wir hoffen natürlich wieder auf jede Menge Z3R0D in den Top 10;)

 

Die Einteiler der Nationalmannschaften sind individuell gestaltet. Für deinen Verein kannst du ab 15 Tück in unserer TEAM-ID dein eigenes Design entwerfen. Mehr Infos unter Team-ID.

 

#racehard #trainhard


Erfolgreiches Wochenende für Z3R0D-Athleten

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns. In ganz Europa wurden in den letzten zwei Tagen zahlreiche Events ausgetragen. Unsere Athleten haben sich natürlich auch unters Triathlon-Volk gemischt und sind auf die Jagd nach der nächsten Podiumsplatzierung gegegangen. Für Sven Riederer war diese Jagd erfolgreich. Bei der Challenge Heilbronn musste er sich nur Sebastian Kienle und Andi Böcherer geschlagen geben. Ein gelungenes Comeback mit dem 3. Rang bei einem großen Rennen nach seinem Schlüsselbeinbruch vor sechs Wochen.

 

Beim IRONMAN 70.3 Luxemburg war der zweite Z3R0D-Profi am Start. Lange lag Marcus Herbst auf Podiumskurs. Letztlich fehlte ihm an diesem Tag etwas die Frische und er verfehlte mit Platz fünf beim Sieg des Schweizers Manuel Küng nur um wenige Sekunde das Podest.

 

Für Sven geht es in 2 Wochen bei der Challenge Heilbronn wieder rund. Bei der IRONMAN 70.3 WM in Südafrika werden sie dann beide gemeinsam am Start stehen und die Z3R0D Fahnen hoch halten;)

 

#racehard #trainhard


Produkt des Monats - Z3R0D Time Trial Suit

Update des Time Trial Suit!

 

Der bewärte Time Trial Suit aus dem letzten Jahr diente als Grundlage für dieses Produkt. Gezielt haben wir unseren Time Trail Suit verbessert, um dir einen höheren Tragekomfort zu bieten und die hervoragende Aerodynamik beizubehalten. Die neue Time Trial Linie wird nachwievor durch den Time Trial ULTIMATE Suit ergänzt und sorgt durch die enge Passform für noch schnellere Radzeit auf der Mittel- und Langdistanz! Haut bietet einen grösseren Windwiederstand als unser verwendetes Material. Deswegen bedckt der aerodynamische Stoff am Ärmel den ganzen Bizeps.

 

Der Oberkörper ist aus dem sehr bequemen und leichten „Light Skin“-Stoff gemacht. Das Material an den Beine besteht aus dem bekannten „Water Wear Weapon“-Stoff, welcher im Wasser natürlich hervorragend gleitet und an Land extrem schnell trocknet und die „Dry-Tech“-Mesh-Einsätze am Rücken und unter den Armen geben im Wettkampf ein angenehm kühlendes Gefühl! Der Reissverschluss vorne gibt dir die Möglichkeit bei heissen Temperaturen etwas Luft an die Haut zu lassen und lässt sich im 2018-Modell komplett öffnen (Full Zip). Eine Doppelbeschichtung auf der Innenseite verhindert Reibung. Der Reissverschluss-Schieber hat ein „Stoplock“, damit er an gewünschter Ort und Stelle bleibt. Das spezielle IRON-Sitzpolster gibt Dir Schutz auf den Rad und behindert dich nicht beim Laufen! Zwei Taschen auf dem Rücken bieten genügend Platz für deine Bars und Gels! Sonnenschutz von +50SPF

 

 

Material: 80% Polyamide / 20% Elastan

 

Jetzt bestellen: https://www.zerodshop.de/triathlon/herren/aero/

 

#racehard #trainhard


Z3R0D Safty Buoy

Z3R0D erweitert das Sortiment!

 

In vielen Gewässer ist eine Sicherheitsboje bereits Pflicht, aber auch wenn keine Pflicht besteht solltest Du dieses Produkt immer mit Dir führen wenn Du das nächste Mal im Freiwasser unterwegs bist. Sei es beim Traithlontraining, bei deiner nächsten Schwimmeinheit oder bei einem SWIMRUN, die Z3R0D Safty Buoy bietet dir eine deutlich höhere Sichtbarkeit. Durch die neonorange Farbe wirst Du bereits von Weitem durch Schiffe o.ä. besser erkannt. Zudem hilft sie dir auf dem Wasser zu treiben, falls Du in eine Gefahrensituation gerätst.

 

Die Boje hat ein Volumen von 8 Litern und eine Tasche in der Du deine Wertsachen verstauen kannst. Außerdem hast Du die Möglichkeit auf der "Swimmers ID" deinen Namen, Telefonnummer und einen Notfallkontakt zu notieren.

 

Maße: 60cm*27cm.

 

Jetzt bestellen: https://www.zerodshop.de/schwimmen/

 

#racehard #trainhard


5 Panel Caps

Die neue 5-Panel Cap von Z3R0D ist das MUST HAVE für die Triathlon Saison 2018!

 

Die Z3R0D 5 Panel Cap macht bei jeder Gelegenheit richtig was her. Egal ob in der Freizeit, beim Laufen oder Rad fahren, die Cap ist immer ein toller stylischer Begleiter.

Die Cap besteht aus 50% Baumwolle und 50% Polyester. Dadurch ist besonders atmungsaktiv und robust. Dank der kleinen Löcher an den Seiten ist eine noch optimierte Atmungsaktivität garantiert.

 

Jetzt bestellen: https://www.zerodshop.de/accessoires/

 

Material : Material: 50% Baumwolle / 50% Polyester


Z3R0D Squad: Felix Günther

Neu im Z3R0D Squad 2018:

 

Felix Günther

 

Alter: 17 Jahre (Junior)

Beruf: „Schüler“

Verein: SV Bayreuth, SV Würzburg 05 (Liga/Zweitstartrecht)

Trainer: Rainer Skutschik

Hobbys: Schwimmen, Radfahren, Laufen

Größte Erfolge: 1. Platz Junior Challenge Roth 2017

3. Platz Sächsische Meisterschaften Triathlon 2017

3. Platz Sächsische Meisterschaften Swim&Run 2017

4. Platz Deutsche Mannschaftsmeisterschaft Duathlon 2017 Team Sachsen

Ziele: Im Wettkampf von hinten gesehen werden!

Instagram: fx_guenther

 

Felix stellt sich vor:

Ich wurde am 23.10.2000 in Kulmbach/Bayern geboren und bin 17 Jahre alt. Schon vor dem Eintritt in die Schule war ich begeisterter Radfahrer und unternahm Touren mit meinen Eltern.

Mein erster Wettkampf fand 2012 im sächsischen Reichenbach statt: ein Duathlon. Hier wurde ich 2. und mein Interesse am Triathlon war geweckt. Ich begann mit dem Schwimmtraining und schnell stellten sich regionale Erfolge ein.

Zum Schuljahr 2016/17 erhielt ich die Möglichkeit, das Sportinternat Riesa/Sachsen und das dortige Städtische Gymnasium zu besuchen. Schnell konnte ich meine Leistungen unter Trainer Marco Kalwak deutlich steigern.

Das Internat schloss 2017, so dass ich wieder zurück nach Hause – nach Bayern – kam. Hier trainiere ich unter Trainer Rainer Skutschik beim SV Bayreuth. Für mich ein weiterer Schritt nach vorne, zumal ich hier mit Größen des Triathlonsportes trainieren darf, z.B. Andreas Dreitz. In der Liga starte ich im Zweitstartrecht für den SV Würzburg 05.

Sportliche Erfolge/Ziele:

Meine größten Erfolge konnte ich während/nach dem Aufenthalt im Sportinternat feiern:

1. Platz JA Junior Challenge Roth 2017

3. Platz JA Sächsische Meisterschaften Swim&Run 2017

3. Platz JA Sächsische Meisterschaften Triathlon 2017

21. Platz JA Deutsche Meisterschaften Duathlon 2017

4. Platz JA Deutsche Mannschaftsmeisterschaft mit Team Sachsen Duathlon 2017

 

Meine Ziele für 2018 – im ersten Jahr bei den Junioren – sind zunächst eine weitere Leistungssteigerung und Verbesserung meiner Zeiten in Schwimmen, Radfahren und Laufen. Dieses Jahr möchte ich an Wettkämpfen der Liga, dem Bayerischen Nachwuchscup und noch festzulegenden Veranstaltungen teilnehmen

 Faszination Triathlon:

An Triathlon fasziniert mich die Kombination dreier Ausdauersportarten, die einerseits natürlich Ausdauer, andererseits für die angestrebten Erfolge aber auch eine gute Technik voraussetzen. Jeder Wettkampf ist immer wieder eine neue Herausforderung, da andere Bedingungen vorliegen.

Dies beginnt bereits beim Schwimmen, in welchen teilweise in Schwimmbädern, schöner natürlich in natürlichen Gewässern – Flüsse und Seen – geschwommen wird. Selbst die Starts unterscheiden sich hier mit Wasser- oder Landstarts wesentlich.

Auch die Radstrecken sind sehr unterschiedlich: flach und bergig, gerade und kurvig, Windschatten bzw. -verbot. Insbesondere auf dem Rad kommt der Aspekt Material hinzu: geringer Windwiderstand und Reifenmaterial.

Das abschließende Laufen beeindruckt durch seinen grundlegend sich vom Radfahren unterscheidenden Bewegungsablauf und die fühlbar geringere Geschwindigkeit, welche eine zusätzliche Herausforderung darstellen.

 

Neue Z3R0D Start-Kollektion!

Das Z3R0D-Sortiment ist auch 2018 wieder breiter geworden. Die neue Start-Kollektion ergänzt unsere Produkpalette mit TRISUITS, TRISHORTS und TRISINGLETS. Die Start-Kollektion bietet dir für einen günstigen Preis alles, was du für den Einstieg in den Triathlon oder für kürzere Distanzen benötigst. Das Power Comfort Material ist sehr strapazierfähig, wasserabweisend und trocknet schnell. Ein Sitzpolster aus Italien und 2 Taschen am Rücken sorgen für den nötigen Komfort und die Möglichkeit Riegel und Gels zu verstauen.

 

Besonderes Highlight bei den Damen: Die Schulterträger verlaufen am Rücken überkreuz, die Taschen befinden sind seitlich an den Schulterträgern und das Sitzpolster ist speziell für die Ergonomie einer Frau angepasst.

 

Drei Designs bei den Frauen und vier Designs bei den Herren sorgen für eine große Vielfalt. Dazu gibt es auch noch die Zwei-Teiler Variante in vreschiedenen Designs. Mehr dazu:

 

Herren: https://www.zerodshop.de/triathlon/herren/starter/

Damen: https://www.zerodshop.de/triathlon/damen/starter/

 

Material : 84% Poliyester / 16% Elastane Lycra

Made in Spain

Z3R0D Squad: Marcus Herbst

Jede Woche möchten wir Euch ein Mitglied unserers ZEROD-Squads vorstellen. Beginnen möchten wir mit unserem deutschen Profi:

 

Marcus Herbst

 

Baujahr: 1988

Nationalität: Deutsch

Team/Verein: Wildeast Pro Triathlon Team

Triathlon seit: 2006

Profi seit: 2014

Lieblingsrennen: Ironman 70.3 Jöngköping/ Schliersee Alpentriathlon

 

#zerod #zerodsquad

1. Was tust Du als erstes, wenn morgens der Wecker klingelt?

Es kommt darauf an, wo und um welche Uhrzeit er klingelt. Wenn es erst so gegen 7:00- 7:30 ist es für mich kein Problem aufzustehen und ich habe richtig Bock zu trainieren. Jetzt im Winter hat der Wecker das ein oder andere Mal schon um 5:30 geklingelt und da tat ich mich echt schwer und habe mich nochmal umgedreht. Da ich nicht der große Kaffeetrinker bin, greife ich morgens früh meist zu einem frischen Glas Leipziger Rohrperle und das mit der Frodissimo Bohne hebe ich mir bis zu meiner ersten Langdistanz auf.

 

2. Triathlon ist meine Leidenschaft, weil...

ich seit mittlerweile 12 Jahren diesen Sport betreibe und ich mich eigentlich in jedem Jahr verbessern konnte. Ich liebe es Zeit in der Natur zu verbringen und bin sehr dankbar für die Möglichkeit Triathlon auf diesem Level zu betreiben. Die Leute, die diesen Sport betreiben sind alle irgendwie sehr sympathische Charactere und das ist glaube ich auch ein wesentlicher Punkt, der diese Community zu etwas Besonderem macht.

 

3. Mit welchem Sportler würdest Du gerne einmal die Rollen tauschen:

 

Ich würde gern einmal mit Simon Geschke tauschen, ich glaube er musste in seinem Leben für seinen Etappensieg echt hart arbeiten und der Glaube an sich selber

 

4. Was war der Höhepunkt Deiner bisherigen Karriere?

 

Mein bestes Ergebnis war zwar das Podium beim 70.3 in Schweden 2017 aber aus sportlicher Sicht, war es der 4.Platz beim Ironman 70.3 auf Rügen 2017. In diesem Rennen hat einfach von Anfang bis Ende alles gepasst und ich weiß ich wo ich hätte eine Sekunde mehr rausholen können.

 

5. Welchen Sport beherrschst Du gar nicht?

 

Ich glaube dass ich im Turnen und in der ryhmthmischen Gymnastik eine nicht so gute Figur mache.

 

6. Was wäre bei einem Wettkampf der absolute Horror für Dich?

 

Darüber habe ich mir eigentlich noch nicht soviele Gedanken gemacht, aber ich glaube es würde mich echt erschüttern, wenn ich nachdem Schwimmen aufs Rad springen würde und ein Plattfuss hätte.

Sven Riederer erfolgreich in Dubai!

Z3R0D-Athlet Sven Riederer konnte in einem hochklassig besetzen Feld beim IRONMAN 70.3 den zweiten Rang erkämpfen!

 

Nach dem Schwimmen waren alle Favoriten bei den Männern eng zusammen. Sven Riederer kamen auf Rang sechs in die erste Wechselzone. Auf dem Rad machte Alistair Brownlee gnadenlos Druck und distanzierte seine Mitstreiter zunehmend. Der Brite stieg mit einem Vorsprung von 2:25:56 Minuten vor Sven Riederer und Maurice Clavel vom Rad. Auch beim Laufen baute Alistair Brownlee seinen Vorsprung stetig aus. Der 29-Jährige zeigte keine Schwäche und siegte souverän in 3:35:32 Stunden.
Dahinter kämpften der Schweizer Sven Riederer und Maurice Clavel lange um die Podiumsplätze. Clavel musste auf den letzten Kilometern Federn lassen. Riederer sicherte sich den zweiten Rang. Der dritte Rang ging schlussendlich an seinen Schweizer Landsmann Ruedi Wild. Die Holzmedaille blieb für Maurice Clavel. Rang fünf ging an den Trainingspartner von Jan Frodeno – Nicholas Kastelein.

 

#zerod #zerodsquad

Testsieger

Schnellster Anzug im Test!

 

In der aktuellen Ausgabe des TRITIME wurden 4 Speedsuits mit dem OSuit von Z3R0D verglichen! Welche Zeitersparnis bringen solche Modelle? Ein Speedsuit oder auch Swimskin genannt, darf keinen Auftrieb erzeugen. Ein geschwindikeitsverbessernder Effekt kann daher nur aus einer Reduktion des Strömungswiderstands resultieren. Es geht als um das Material und hier konnte unser Water Wear Weapon Material punkten. Die erzielte mittlere Schwimmzeit der Probanden auf 100m war mit dem OSuit (wohlgemerkt ein Triathloneinteiler und kein spezieller Swimsuit) am schnellsten! Ein weiterer Vorteil ist das Osuit nach dem Schwimmen nicht zwingen ausgezogen werden muss, da er ein Triathloneinteiler ist und ein Radpad besitzt!

 

Das Fazit Forschungsgruppe: "Der aktuelle Triathlonanzug OSuit von Z3R0D ist ein Wettkampfeinteiler mit nachweislich guten Speedsuit-Eigenschaften und daher ggf. auch als Wettkampfbekleidung insgesamt interessant."

 

#racehard #trainhard #z3r0d



Erfolgreiches Triathlon-Wochenende

Z3R0D-Athleten erfolgreich weltweit

 

Beim IRONMAN 70.3 waren gleich zwei Z3R0D-Athleten unter den TOP 5. Der Franzose Denis Chevrot ist Markenbotschafter von Z3R0D und konnte sich hinter Bertrand Billard den 2. Platz sichern. Platz 5 ging an den deutschen Markus Herbst (Pro Triathlon Team). Markus wird in diesem Jahr von Z3R0D Deutschland mit Triathlonbekleidung unterstützt. Wir freuen uns auf die gemeinsame Saison mit Markus. Weiterhin viel Erfolg.

 

Veit Hönle von der Speed Life Crew verbringt ein Semster in den USA. Dort konnte er sich den Sieg beim Jekyll Island Triathlon sichern. Herzlichen Glückwunsch!

 

#racehard #trainhard #z3r0d



Walliseller Triathlon 2017

Vier Podiumsplätze für Z3R0D Athleten in Wallisellen

 

In einem erstklassig besetzten Startfelde konnte sich Raphael Montoya den Sieg beim PRO League Race des TRI Circuit in Wallisellen sichern. Platz 3 ging ebenfalls an einen Athleten im Z3R0D OSuit: Sven Riederer erreichte bei seinem Heimrennen erneut einen Podiumsplatz. Im Jahr 2017 wir auch Anja Knapp in Triathlonbekleidung von Z3R0D an den Start gehen. Sie musste sich im Rennen der Damen nur Jolanda Annen aus der Schweiz geschlagen geben. Platz 3 ging an die Tschechin Kurikova (ebenfalls Z3R0D). Als Partner der schweizer Rennserie freuen wir uns schon auf das nächste PRO League Race beim Uri Triathlon.

 

#racehard #trainhard #z3r0d



Neopren 2017

Verbessertes Neopren-Angebot in 2017

 

Das Neopren-Sortiment haben wir für die aktuelle Saison für Dich verbessert. Die Modelle ATLANTE und NEPTUNE sind ab sofort mit Yamamoto 38 ausgestattet. Das bietet diesen Neopren ein noch höhere Felxibilität für einen effizienten Armzug. Neu im Sortiment ist das Modell TRAIN 365. Dieser Neopren ist sepziell fürs Tarining und den Freizeitschwimmer konzipiert. Eine gute Sichtbarkeit und sehr widerstandsfähiges Material für eine lange Haltbarkeit sind die wesentlichen Merkmale dieses Modells.

 

Erfahre mehr über unser Neopren-Sortiment.

 

#racehard #trainhard #z3r0d



Zwei 3. Plätze für Z3R0D in Abu Dhabi

ITU World Triathlon Series Abu Dhabi

 

Als offizieller Ausrüster des französischen und des österreichischen Verbands freut sich Z3R0D über zwei 3. Plätze. Sara Villic aus Österreich bei den Damen und Vincent Luis aus Frankreich bei den Herren gewannen Bronze zum Auftakt der Triathlon-WM-Serie. Gewonnen haben Javier Gomez (Spanien) und Andrea Hewitt (Neuseeland).

 

Herzlichen Glückwunsch und wir freuen uns bereits auf das 2. Rennen in Australien (Gold Coast).

 

Alle Ergebnisse: http://www.triathlon.org/results/result/2017

 

#racehard #trainhard #z3r0d #itu



Neueröffnung in Villach

Cycle Haus eröffnet am 13. März

 

Villach kann sich über einen tollen Treffpunkt für Sportler freuen. Das CycleHaus ist kein klassischer Triathlon- und Radladen - es hat viel mehr zu bieten!!! Es kombiniert nicht nur ein Café mit einem Shop für Radsportler und Triathleten, sondern bietet zusätzlich Dienstleistungen auf höchstem Niveau. Bikefitting mit jahrelanger Erfahrung und eine Werkstatt mit dem besten Know-How.

 

Z3R0D D/A/CH freut sich als Partner im Bereich Neopren, Triathlon- und Schwimmbekleidung mit dabei zu sein. Wir freuen uns auf die zukündtige Zusammenarbeit und wünschen viel Spaß bei der Eröffnung.

 

Mehr Infos findet Ihr auf Facebook: https://www.facebook.com/cyclehausAT/

 

#cyclehaus #racehard #trainhard #z3r0d



SPACE Explorer Kollektion 2017

Neue Kollektion Space Explorer - Jetzt erhältlich!

 

Für das Jahr 2017 bieten wir einige unserer bekannten Produkte in einem neun, auffälligen Design. Die Space Explorer Kollektion umfasst den TT-Suit, uSuit Front Zip, TT-Singlet, uSinglet und die uShort. Mit unserem auffälligen Neon-Design bringen wir etwas Abwechslung auf den Markt. Hol Dir jetzt die neuen Produkte und stich aus der Masse hervor!

 

Triathlon Unisex (uSuit, uSinglet, uShort)

Triathlon Aero (TT-Suit, TT-Singlet)

 

#spaceexplorer #racehard #trainhard #z3r0d



OSuits ARMADA jetzt erhältlich!

Neue oSuit-Designs für 2017

 

Der oSuit ARMADA (großer Z3R0D-Schriftzug) ist ab sofort in black und dark blue/ neon fluo verfügbar. Durch das Water Waer Waepon Material (wasserabweisende Wirkung), unser 4-Way-Strech und unser Olympic TriPad setzt der oSuit Maßstäbe auf der olympischen und der Sprint-Distanz. Neben unseren zahlreichen Kollektionsfarben bieten wir den oSuit für Damen und Herren auch individuell gestaltet an. Erfahre mehr zu unserer TEAM-ID.

 

#racehard #trainhard #z3r0d



Speed Life Crew erfolgreich beim Dirty Race

Erste Podest-Platzierung für einen Z3R0D-Athleten

 

Am Samstag fand in Murr (nördlich von Stuttgart) das Dirty Race statt. Das Dirty Race ist ein Cross-Duathlon mit den Distanzen: 5 km Laufen – 15 km Mountain Bike – 4 km Laufen. Mit dabei war Philipp Nothof (Z3R0D-Athlet) von der Speed Life Crew. Philipp konnte bei schneebedeckter Strecke seine Stärken auf dem Mountainbike ausspielen und erreichte bei seinem ersten Start für Z3R0D den 2. Platz in der Gesamtwertung. Wir gratulieren und freuen uns auf viele weitere gute Ergebnisse. 

 

#racehard #trainhard #dirtyrace #speedlifecrew



Z3R0D Sponsoring

Jannik Schaufler neu im Z3R0D Team!

 

Z3R0D D/A/CH freut sich bekanntgeben zu dürfen, in Zukunft mit Jannik Schaufler zusammenzuarbeiten. Seine offene und sympathische Art hat uns überzeugt den richtigen Athleten für Deutschland gefunden zu haben. Der 19-jährige Oberschwabe studiert in Saarbrücken und trainiert dort unter dem deutschen Bundestrainer Christian Weimer am Olympiastützpunkt. Bei den letztjährigen Deutschen Meisterschaften in Düsseldorf holte er sich völlig überraschend als Junior den Titel in der U-23 Wertung. Durch diese Leistung wurde er in den B-Kader berufen. 

 

Janniks Ziel ist es im Jahr 2020 an den Olympischen Spielen in Tokyo teilzunehmen. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Weg und wünschen ihm eine erfolgreiche Saison 2017.

 

#racehard #trainhard #roadtotokyo #olympics



Neuer Partner für Z3R0D

Ein großer Schritt für Z3R0D!

 

Der fanzösischen Triathlonverband und Z3R0D freuen sich bekannt geben zu dürfen, dass wir eine Partnerschaft für die kommenden 4 Jahre vereinbart haben. Z3R0D wird das junge und erfolgreiche Team der französischen Nationalmannschaft auf dem Weg zu den olympischen Spielen in Tokyo 2020 unterstützen und mit Material ausstatten. Besonders freuen wir uns als französische Marke auf die Zusammenarbeit mit dem französchischen Verband.

 

Wir wünschen den Athleten alles gute für die kommende Saision und werden natürlich über die Erfolge berichten.

 

#racehard #trainhard #roadtotokyo #olympics



RAVENMAN Kollektion

Die neue Kollektion ist ab sofort in Deutschland und Österreich erhältlich und kann schon in 2-3 Tagen bei Dir sein. Für die Herren gibt es die Modelle Brief und Trunk. Für die Damen den Woman 1P Athletic in 2 auffälligen Designs. Dazu gibt es die passende Badekappe in weiß. Alle Modelle wurden von dem französischen Künstler RAVENMAN speziell für Z3R0D entworfen.

 

Jetzt direkt bestellen und bei der nächsten Schwimmeinheit aus der Masse herausstechen!

 

Herren Trunks -> hier klicken!

Herren Briefs-> hier klicken!

Damen Badeanzug-> hier klicken!

Badekappen-> hier klicken!

 

Viel Spaß!



SPEED LIFE CREW

Die Speed Life Crew ist neuer Partner von Z3R0D D/A/CH. Die vier sympathischen Jungs starten auf verschiedenen Distanzen in ganz Europa und werden dabei mit Triathlon-Bekleidung und Neopren von Z3R0D unterstützt. Ob Duathlon, Cross-Triathlon, Liga-Wettkämpfe oder Mitteldistanzrennen - egal wo die Jungs starten, sie werden alles geben um vorne dabei zu sein. Wir wünschen den Jungs viel Erfolg und freuen uns auf zahlreiche Top-Platzierungen im kommenden Jahr.

Mehr zu Speed life crew!



Z3R0D neu im Triathlonshop Brandmüller

Wir freuen uns auf die zukünftig Zusammenarbeit mit dem Triathlonshop Brandmüller in Viernheim. Dort findet Ihr ab Januar unser Triathlon- und Schwimmkollektion. Das Team um Peter Brandmüller freut sich auf Euch.

Termine 2017 (Messe-Stand gemeinsam mit unserem neuen Partner):

10./11.06. Triathlon Marxdorf

22.07. Römerman Ladenburg


Brandmüller Triathlon- & Laufshop

Inhaber: Peter Brandmüller

 

Hügelstraße 4

D-68519 Viernheim

Tel: +49 (0) 6204-3960
Fax: +49 (0) 6204-79226

E-Mail: kontakt@shop-brandmueller.com



Bewirb dich für Z3R0D Squad

Wir suchen Triathletinnen und Triathleten die unsere Leidenschaft für Triathlon teilen. Werde Teil unseres Z3R0D Squads und bewirb dich jetzt. Du erhältst ein Paket mit vielen tollen Produkten von Z3R0D zu einem attraktiven Aktionspreis. Im Gegenzug bist Du Markenbotschafter und vertrittst Z3R0D auf Events und Wettkämpfen.

 

Mehr Infos findes Du hier.



Z3R0D Team ID 2017

Z3R0D Qualität individuell gestalten. Wir bieten alles was dein Triathlon-Team benötigt, um sich von der Masse abzuheben.

Erfahre mehr über unsere Team ID hier!



Mario Schierok unser Mann für Deutschland und Österreich

Wir freue uns mit Mario Schierok eine kompetente und glaubwürdige Person für den Vertrieb von ZeroD in Deutschland und Österreich gefunden zu haben. Hier gehts zu den neusten Triathlon Produkten.


Raveman ist unterwegs

Der Countdown läuft!

Im Dezember bringt ZEROD eine komplett neue Schwimmkollektion raus. 

Hier ein kleiner Vorgeschmack mit dem exkusiven Design des französischen Künstlers Ravenman. Unsere ganze Schwimmkollektion findest du hier!



Für kalte Füsse im Winter

Bekommst Du in dieser Jahreszeit schnell kalte Füsse?

Dann sind unsere Schuhüberzüge für aufs Fahrrad genau das Richtige für Dich! Jetzt wieder im Webshop erhältlich!



Transition Bag endlich wieder am Lager

 

Der T-Bag von ZEROD hat einfach alles, was ein Triathlon-Rucksack braucht! Weitere Info’s zum Artikel findest Du hier.


Startschuss zu ZeroD Germany & Austria

Wir (Mario Schierok, Melanie Hauss-Annaheim und Sven Riederer) freuen uns über den Start von ZeroD in Deutschland und Österreich. 

Unsere Mission: Leidenschaftliche Triathleten mit der qualitativ besten, stylischsten und bequemsten Kleidung auszurüsten-im/vor und nach dem Wettkampf!

Mehr zu MooveMee!