Erfolgreiches Wochenende für Z3R0D-Athleten

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns. In ganz Europa wurden in den letzten zwei Tagen zahlreiche Events ausgetragen. Unsere Athleten haben sich natürlich auch unters Triathlon-Volk gemischt und sind auf die Jagd nach der nächsten Podiumsplatzierung gegegangen. Für Sven Riederer war diese Jagd erfolgreich. Bei der Challenge Heilbronn musste er sich nur Sebastian Kienle und Andi Böcherer geschlagen geben. Ein gelungenes Comeback mit dem 3. Rang bei einem großen Rennen nach seinem Schlüsselbeinbruch vor sechs Wochen.

 

Beim IRONMAN 70.3 Luxemburg war der zweite Z3R0D-Profi am Start. Lange lag Marcus Herbst auf Podiumskurs. Letztlich fehlte ihm an diesem Tag etwas die Frische und er verfehlte mit Platz fünf beim Sieg des Schweizers Manuel Küng nur um wenige Sekunde das Podest.

 

Für Sven geht es in 2 Wochen bei der Challenge Heilbronn wieder rund. Bei der IRONMAN 70.3 WM in Südafrika werden sie dann beide gemeinsam am Start stehen und die Z3R0D Fahnen hoch halten;)

 

#racehard #trainhard